top of page

Safty Training auf der Muota 13. Mai 2023


Wurfsack werfen wie die Grossen / Alle und niemand ist geschwommen / Aqua spruzzi gefahren und einmal gerollt


Ganz so spektakulär wie letztes Jahr wahr es leider nicht mehr, unser KCO Safty Training Day. Das Portmonaie liess Fischbi an einem sicheren Ort im Auto zurück und das gefürchtete Vivi-Loch wurde gemieden wie der Teufel das Weihwasser. Es gab auch kein Kafi-Schnaps mehr im Mythenzenter von hübschen Mädels die einen Junggesellinnen Abschied feierten. Nun aber zum wesentlichen. Der Wasserstand war auf einem gäbigen Niveau von 28m3/s, etwas mehr als letztes Jahr. Dies bekamen wir dann deutlich zu spüren, als wir in die Strömung sprangen und uns von den rettern rausfischen liessen. Der Zug am Seil war heftig. Nicht immer war der erste Versuch, jemand aus dem Wasser zu ziehen, erfolgreich. Nach dem gemütlichen Picknick direkt an der Strasse, ja vermutlich waren alle ein bisschen hungrig es gab keine Zeit für Ästhetik, setzten wir uns in unsere geliebten Kajaks und paddelten von Kehrwasser zu Kehrwasser. Auf Grund des zügigen Windes und des kühlen Wassers fuhren wir dann auch beizeiten wieder zurück zum Clubhaus, wo das Plagiaren bei Bier und Wassermelone nicht zu kurz kam.


Vielen Dank an Fabio und Flo die mich bei der Vorbereitung und bei der Durchführung unterstützt haben. Natürlich auch ein grosses Dankeschön an alle Teilnehmer, die so toll mitgemacht haben.


Grioss Märtel


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page